AQUA-CARDIO-FITNESS (A)

Unter Wasser spürt der Mensch nur einen Bruchteil seines Körpergewichtes. Das Wasser stabilisiert den Körper so gut, dass man mehrere Übungen parallel ausführen kann. Unten wird getreten, während mit dem Oberkörper spezielle Übungen ausgeführt werden.

Auf diese Weise werden Muskeln und Ausdauer trainiert, und gleichzeitig schult man die Koordination. Durch den Widerstand im Wasser muss der Sportler etwa das 3-fache an Kraft aufwenden, als beim Radfahren an Land.

Dauer:

8 x 60 Min.

Kosten:

99,00 €

AQUA-JOGGING (A)

Gelenkschonendes Muskelaufbautraining, kräftigt sanft, verbessert die Kondition und Koordination und dient so zur Vorbeugung von orthopädischen Erkrankungen sowie zur Herzkreislaufprophylaxe (Auftriebs-Widerstandskraft des Wassers entlasten Wirbelsäule, Gelenke und Bänder).

Dauer:

8 x 45 Min.

Kosten:

85,00 €

AQUA-FITNESS (A)

Unter Aqua-Fitness ist ein umfassendes Körpertraining mit begeisternder Musik zu verstehen, das die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit verbessert. Die Grundbewegungen Gehen, Joggen, Kicken, Schaufeln, Hüpfen und Scheren werden im Takt der Musik vielfältig variiert.

Dauer:

8 x 45 Min.

Kosten:

85,00 €

NORDIC WALKING (A)

Sportwissenschaftler und Orthopäden stehen sportlichen Belastungen wie Laufen und Walking gerade bei schweren Menschen immer sehr skeptisch gegenüber, denn durch das Körpergewicht werden Gelenke, Sehnen und Bänder sehr strapaziert. Bei jedem Bodenkontakt muss der Körper etwa das vier- bis fünffache seines Körpergewichts abfedern. Mit Nordic Walking entstehen diese Probleme nicht: Durch den Einsatz von speziellen Stöcken wird ein Großteil der Schwingungen absorbiert. Das spezielle Material der Carbon-Glasfaser-Stöcke schont die Beine, die Wirbelsäule wie auch die Strukturen im Schultergürtel. So wird die gelenkbezogene Überlastungsgefahr deutlich reduziert.

Dauer:

6 x 90 Min.

Kosten:

75,00 €

(A) = Abgeschlossener Kurs
(F) = Fortlaufender Kurs (Einstieg jederzeit möglich)